Geschrieben von Konrad Jentzsch

Annenkirchenkonzert 🎶


Unser Annnenkirchenkonzert liegt nun hinter uns und es war einfach fantastisch. Überhaupt war für viele Sängerinnen und Sänger dies das erste richtige Konzert mit dem Jugendchor und dann auch gleich direkt in der Annenkirche Dresden.

Ob "One Vision" von Queen, "Verleih uns Frieden" von Felix Mendelssohn Bartholdy, "So soll es bleiben" von Annette Humpe oder "O Fortuna" aus Carmina Burana, um nur einige Lieder zu nennen: Die Zuschauer erwartete ein breit aufgestelltes Repertoire und für jeden Musikgeschmack war etwas dabei.


Im ersten Teil des Konzertes wurde das normale Sommerrepertoire gesungen, während im zweiten Teil Auszüge aus Carl Orffs weltberühmten Werk Carmina Burana zu hören waren, sodass letztlich über eine Stunde purer Chorgenuss vorhanden war.
Mit Standing Ovations, einer Zugabe und vielen Beglückwünschungen ging schließlich ein wunderbarer Abend zu Ende.

Wer nun nach diesem Event noch nicht genug vom Jugendchor hatte oder gestern nicht dabei sein konnte, der kommt einfach zu unserem Sommerkonzert Maxen am 03. Juli, zu O Fortuna in den Hauptbahnhof Dresden am 12.07. oder aber morgen Nachmittag zum Pesta, wo das erste Schulfest seit Jahrzehnten gefeiert wird und wo wir natürlich nicht fehlen dürfen!

Gefördert wurde das Konzert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Aktionsprogramms "Aufholen nach Corona für Kinder und Jugendliche".